Thursday, 27 September 2007

Show 509 Monday 24 September

Die Show vom 24. September auf YouTube.

Hi, ich bin Sarah. Willkommen zur Daily English Show.

Heute konnten wir ein Interview mit dem Präsidenten arrangieren!
Kyle ist der Präsident des Studentenwerks von Acadia. Und er ist auch Student, also war die Frage, die ich ihm stellte:

Was studierst du?

Ich studiere Französisch als Hauptfach und Politikwissenschaften und Mathematik als Nebenfächer.

STICK NEWS

Kia Ora, heute in Stick News: Virgin Mobile wurde verklagt, nachdem sie eine Foto eines 16-jährigen Mädchens in einer Werbekampagne benutzt hatten, ohne sie um Erlaubnis zu fragen.

Virgin Mobile Australia ist eine Mobilfunkfirma mit dem Sitz in Sydney, Australien.
Ihre letzte nationale Werbekampagne heißt "Sind Sie mit uns oder was?".
Für die Kampagne benutzen Sie Bilder von Flickr, ohne die Menschen auf den Bildern um Erlaubnis zu fragen.
Ein Bild war von einem 16-jährigen Mädchen aus Texas.
Das Foto wurde von einem Bekannten gemacht, der es auf seiner Flickr Seite veröffentlichte. Er wählt die Creative Commons Lizenz, die es anderen erlaubt, das Foto zu benutzen, wenn sie den Fotograf als Urheber angaben.
Die Kampagne zeigt ein Foto von einem Mädchen, dass ein Peace Zeichen macht, mit einem der Kampagnenslogans: "Machen Sie Schluss mit ihren Brieffreund."

Im Verfahren sagte die Familie des Mädchens, diese Erfahrung hätte ihren Ruf geschädigt, sie der Häme Gleichaltriger und den neugierigen Blicken der Leute ausgesetzt, die sie jetzt googlen können.


Und das war Stick News am Montag, dem 24. September.
Kia Ora.

conversations with sarah
#314 Wie hast du die Wahl gewonnen?

Step 1: Wiederhole Sarahs Text.
Step 2: Lies Sarahs Text und sprich mit Kyle.

Sarah Warum hast du dich entschlossen, für die Präsidentschaft zu kandidieren?

Kyle Um, ich glaube, dass hatte viel zu tun damit, dass ich, ich ziemlich passioniert bin, was die Studentenschaft hier und die Acadia University selbst angeht. Und, ah, ich könnte viele Dinge verbessern.
Darum hab ich mich beworben.

Sarah Wie hast du die Wahl gewonnen?

Kyle Um, eine zweiwöchige Kampagne. Um, wir haben viele Poster gestaltet und aufgehängt, viele Schilder.
Viele Gespräche mit den Leuten, in denen wir versucht haben, sie dafür zu begeistern, was wir ihnen zu bieten haben. Um, ich konkurrierte mit zwei weiteren Leuten, es gab also eine Art Kandidatenliste. Um, aber ah, ja, es war im Grunde viel Wahlkampfwerbung und ah, viele schlaflose Nächte und ah, das war unsere Grundlage.

Sarah Was sind deine Aufgaben als Präsident?

Kyle Als Präsident der Organisationen beaufsichtige ich im Grunde alle Dienste des Werkes im Ganzen. Ich überwache den Leiter. Um, aber ich bin für die Studentenschaft im Ganzen verantwortlich. Ich bin also am Grund der Nahrungskette. Um, also die Studenten sagen mir, was zu tun ist. Um, aber ich repräsentiere auch das Werk gegenüber der nationalen Regierung, der Provinzregierung, ah, gegenüber der Verwaltung.

Sarah Macht dir der Job Spaß?

Kyle Ich liebe ihn. Jede Minute davon. Ich meine, manche Tage sind ziemlich stressig, und wenn ich nach Hause komme, sage ich mir so: "Oh, warum habe ich das bloß versucht." Aber eine Stunde später erkennt man, wie toll es war und welchen, du weißt schon, welche Auswirkungen man auf die allgemeine Studentenschaft an diesem Tag hatte.

Sarah Was macht dir am meisten Spaß?

Kyle Um, die Interaktion mit den Menschen. Ich bin ein geselliger Mensch, ich liebe es mit den Leuten zu quatschen und zu reden. Also, jeden Tag neue Leute zu treffen ist wirklich toll. Und, ah, außerdem, ah, weißt du, sich mit den Alumnis und dem Vorstand und solchen Leuten verständigen zu können, ist auch toll, du weißt schon, sich mit ihnen täglich auseinanderzusetzen.

Sarah Worüber beschweren sich die Studenten am meisten?

Kyle Momentan, offensichtlich die Verhandlungen zwischen den Fakultäten. Ah, das ist etwas, was man oft hört und etwas, das wir momentan bewerben, um Aufmerksamkeit darauf zu lenken. Um, ansonsten gibt es nicht viel momentan. So früh in diesem Jahr ist es schwer zu beurteilen, was die Hauptangelegenheiten sein werden. Ah, aber während des Jahres gibt es normalerweise nicht viele Beschwerden. Für gewöhnlich ist es eine Einzelperson, weißt du, die ein Problem mit etwas hat, was aber schnell geregelt werden kann.

Sarah Was würdest du am liebsten an der Acadia verbessern?

Kyle Um, die Kommunikation. Das war eines unsere Ziele in der Wahlkampagne, dass wir uns besser verständigen wollten und, weißt du, neue Wege finden wollten, das zu tun.
Also, ich meine, wir haben angefangen, weiß du, mit einem großen Angriff auf Facebook, das ist dieses Jahr das große Ding. Ah, Podcasts, Videocasts. Um, ich meine, diese Woch hatten wir eine Versammlung in der Studentenschaft. Zu der wir 140 Leute bewegen konnten. Das ist eine große Sache. Alle Studenten mit einzubeziehen, in diesem Jahr, und das war etwas, was wirklich machen wollten.

Sarah Willst du Politiker werden?

Kyle Um, ich habe darüber nachgedacht. Ein paar Male. Ah, ich weiß nicht ganz, ob das etwas ist, dass... Ich möchte mehr oder weniger Lehrer wrden, das ist so ungefähr mein Ziel. Aber falls sich die Gelegenheit bietet, werde ich sie ergreifen.


Fehler gefunden? Kommentar schreiben! :)
Original script courtesy of Sarah.

2 comments:

Smartphone said...

Hello. This post is likeable, and your blog is very interesting, congratulations :-). I will add in my blogroll =). If possible gives a last there on my blog, it is about the Smartphone, I hope you enjoy. The address is http://smartphone-brasil.blogspot.com. A hug.

Tavin said...

omg, you put a lot of effort into this!